Sherrry
 
Englische Version
 

Sherry, ein Wein aus dem kontrollierten Sherry-Anbaugebiet in Südandalusien aus der Rebsorte Palomino, mit 15,5 bis 19 Vol% Alkoholgehalt, der eine mindestens 3-jährige Reifung erfahren hat. Die Reifung erfolgt entweder durch spontane Florausbildung (Hefeschicht), die den Luftzutritt verhindert, zum Typ der Finos oder nach Zusatz von Alkohol auf 17.5 Vol% zur Verhinderung der Florausbildung und direktem Luftzutritt zum Typ der Olorosos.

Sherry wird bevorzugt als Aperitifwein getrunken.

Auffallend und chrakteristisch ist der relativ hohe Gehalt an freiem Acetaldehyd (90-500 mg/L).

weitere Informationen: www.sherry-info.de

Benutzerdefinierte Suche

Letztes Update dieser Seite: 03.11.2017 - IMPRESSUM - FAQ