Nystagmus
 
 
 

Unwillkürliche, rhythmische und schnell aufeinander folgende Zuckungen der Augäpfel. Beim Drehnystagmus wird der Körper mehrfach um seine Längsachse gedreht. Beim abrupten Anhalten und Fixieren eines Punktes ist ohne alkoholische Beeinflussung ein Nystagmus von ca. 3-5 Sekunden Dauer zu beobachten. Unter Alkoholwirkung ist der Nystagmus deutlich länger zu beobachten, bis hin zu 12 Sekunden Dauer. Da keine Möglichkeit der Beeinflussung besteht, ist dieser Test ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Untersuchung vor der Blutentnahme, der im Blutentnahmeprotokoll festgehalten wird.

Benutzerdefinierte Suche

Letztes Update dieser Seite: 03.11.2017 - IMPRESSUM - FAQ