Malz
 
 
 

Unter Malz versteht man beim Bierbrauen künstlich zum Keimen gebrachtes Getreide, für die Herstellung der untergärigen Biere nach dem Reinheitsgebot, wonach ausschließlich Hopfen und Gerstenmalz verwendet werden dürfen.

Durch Trocknen auf beheizten "Darren" entsteht daraus das Darrmalz zur Herstellung der Biermaische.

Benutzerdefinierte Suche

Letztes Update dieser Seite: 03.11.2017 - IMPRESSUM - FAQ