Malt-Whisky
 
 
 

Insbesondere aus Schottland stammende Whisky-Sorte, zu deren Herstellung ausschließlich gemälzte Gerste verwendet wird. Nach zweifacher Destillation wird der Malt Whisky in Wildkirsch-, Apfel- oder Steineichenholzfässern für 8-12 Jahre gelagert. Handelsmarken z.B. Glenfiddich®. Gegensatz: Grain-Whisky. Mischungen von Malt-Whisky mit Grain-Whisky-Sorten werden als Blended Scotch Whisky bezeichnet.

Benutzerdefinierte Suche

whiskyworld.de - Whisky und mehr (sale)

Letztes Update dieser Seite: 18.10.2010 - IMPRESSUM - FAQ